Bio-Kukicha-Tee

  • Noten von Haselnüssen, Holz und frischgeschnittenem Gras.

    Ursprung: 

    Shizuoka, Japan.

    Vorstellung: 

    Unser Bio-Kukicha Karigane (Zweig-Tee) wird hoch geschätzt und hergestellt durch ausschließliche Auswahl von Qualitäts-Stielen und -zweigen von Teepflanzen, die für Gyokuro verwendet werden, die dann sehr leicht angeröstet werden. Als einzigartige, leicht süßer Tee enthält Kukicha nur minimales Koffein, was ihn zu einem tollen Abend- oder Nachtgetränk macht. 

    Brühanleitung:

    Pro Tasse: 2 TL  80°C  1 Minuten

    Kann mehrfach aufgebrüht werden.

  • Ein warmer, abgerundeter und spielerischer Grüntee aus Japan, bekannt als "Zweig-Tee". Unser Bio-Kukicha-Karigane-Tee ist eine Mischung hochwertiger Gyokuro-Teeblätter und Teeblatt-Stiele, die am Frühlingsanfang in Shiyuoka gepflückt werden und die dann gedämpft werden. Das ergibt einen sehr leichten, erfrischenden japanischen Grüntee, der leicht lüß und pflanzlich schmeckt. Sehr ausgewogen, schmeckt Kukicha kaum jemals bitter, sogar nicht, wenn er mehr als einmal aufgebrüht wird und sein Koffeingehalt ist niedriger als der der meisten anderen Grüntees. Die Leichtigkeit der Stiele überträgt sich in die Tasse als süße, weiß Sesamsamen- oder Kastanien-Note.  

     



Kollektionen: Grüntee, Tee




Verwandte Artikel